Category Archives: Wi-Fi Direct
So richten Sie Wi-Fi Direct über einen PC ein

Wi-Fi Direct ist ein leistungsstarker Dienst, der es zwei Geräten ermöglicht, sich miteinander zu verbinden, ohne sich auf einen drahtlosen Router als Vermittler zu verlassen. Als die Technologie 2010 zum ersten Mal vorgestellt wurde, begannen eine Reihe von Herstellern, die Ressource in ihre Hardware zu integrieren. Angesichts des rasanten Tempos der technologischen Entwicklung wurde das Protokoll jedoch 2013 weitgehend aufgegeben.

Zu diesem Zeitpunkt hatten Computer nun die Möglichkeit, ähnliche improvisierte Netzwerke für die Dateifreigabe ohne die Verwendung von Wi-Fi Direct zu erstellen. Allerdings können diejenigen, die immer noch daran interessiert sind, Wi-Fi Direct als drahtlosen Dateiübertragungsdienst zu nutzen, dies tun, indem sie ein paar relativ einfache Schritte ausführen. Was WiFi Direct Windows 7 betrifft, unterstützt dieses Betriebssystem WiFi Direct nicht ohne Weiteres. Sie benötigen eine Drittanbieter-Software wie Intel My WiFi Dashboard für diese Funktionalität. Die Weiterentwicklung Ihres Wi-Fi Direct-Dienstes kann beginnen, sobald Sie bereit sind!

Warum Wi-Fi Direct verwenden?

Wi-Fi Direct ist die ideale Lösung, wenn Sie etwas an ein anderes drahtloses Gerät senden möchten, ohne das Internet zu benötigen. Wenn Sie beispielsweise versuchen, etwas über einen drahtlosen Drucker zu drucken oder ein Foto an jemanden im selben Raum zu senden, müssen Sie die Daten nicht unbedingt über eine Internetverbindung senden. Ähnlich wie Bluetooth bietet Ihnen Wi-Fi Direct eine direkte Möglichkeit, Dateien wie diese zu senden.

WiFi Direct nutzen

Entdecken Sie Wi-Fi Direct für den PC

Wenn Ihr Gerät, das Sie versuchen, sich mit Ihrem Computer zu verbinden, über die Wi-Fi Direct-Funktion verfügt, ist die Einrichtung eines Netzwerks relativ einfach. Zuerst müssen Sie das spezielle Gerät einschalten, das Sie über Wi-Fi Direct mit Ihrem Computer verbinden möchten. Beachten Sie, dass dieses Gerät auch Wi-Fi Direct aktiviert sein muss. Suchen Sie das spezifische Aufgabenfenster auf Ihrem Gerät, in dem Sie Wi-Fi Direct einschalten können. An dieser Stelle sollten Sie einen bestimmten Netzwerknamen und ein bestimmtes Passwort erhalten.

Wenn Sie zu Ihrem Computer zurückkehren, rufen Sie das Netzwerkmenü auf und suchen Sie das neue Netzwerk, das vom Wi-Fi Direct-Gerät erstellt wurde. An dieser Stelle können Sie sich einfach mit dem mitgelieferten Passwort mit dem Netzwerk verbinden. Ihr Computer ist nun drahtlos mit dem betreffenden Gerät verbunden.

Bewertung anderer Optionen

Wie bereits erwähnt, ist Wi-Fi Direct nur eine Option für Personen, die eine Verbindung zu einem Tablett über PC Wi-Fi oder andere ähnliche Aufgaben herstellen möchten. Sie können nun ein Netzwerk ähnlich wie mit dem Wi-Fi Direct-Protokoll auf Ihrem Computer erstellen, indem Sie das Menü „Netzwerkoptionen“ auf Ihrem Windows-Betriebssystem auswählen und auf „Ad-hoc-Netzwerk (Computer zu Computer) einrichten“ klicken. Diese Funktion erreicht die gleiche Konnektivität wie Wi-Fi Direct. Genau wie der Wi-Fi Direct-Dienst können diese Ad-hoc-Netzwerke über jedes Gerät mit drahtloser Konnektivität verbunden werden.